foto1
foto1
foto1
foto1
foto1

HSV Fan-Club

Blauer Stern Schaumburg e.V.

Samstag, den 16.10.2021:

09:00 morgens Abfahrt, Flutlichtspiel um 20:30 Uhr gegen Düsseldorf im Volkspark.

Wieder einmal machte sich der
Blaue Stern Schaumburg e.V.
auf in die Hansestadt Hamburg.


Nach mehr als sechs Stunden Autofahrt und diversen Schleichwegen,
um die Staus zu umfahren, erreichten wir unsere Heimat.



Gestärkt nach einem tollen Frühstück in den Morgenstunden von Harti‘s Frau Cornelia
ging es erst einmal ins AHOI von Hensler.
Nach der langen Fahrt hatten wir uns dieses mehr als verdient.
Nach einem mega leckeren Essen ging es dann quer durch Hamburg in unser Wohnzimmer - dem Volkspark.



Alles war angerichtet für ein hoffentlich erfolgreiches Spiel unserer Jungs.
Die Band Abschlach sorgte mit Livemusik vor dem Spiel
für entsprechende Stimmung und mit fast 39.000 Zuschauern
im Rücken sollte der so wichtige Dreier eingefahren werden.

Am Ende stand ein ernüchterndes 1:1.
Trotz 65 Minuten in Überzahl konnten wir das Spiel nicht für uns entscheiden
und es blieben viele Fragen offen.

Mit einem Unentschieden und doch etwas enttäuschend machten wir uns auf den Rückweg
ins Schaumburger Land und erreichten dieses gegen etwa 03:00 Uhr am Morgen.

Was bleibt ist die Erinnerung an wieder einmal eine tolle Fan-Fahrt,
mit viel Spaß, viel Stau, viel leckerem Essen
und einem wieder einmal eher durchwachsenen Spiel unserer Jungs.


Samstag, den 11.09.21:

Auch gestern ist eine kleine Truppe wieder ins Wohnzimmer gefahren.



Nach 5 langen Stunden bedingt durch Stau haben die Jungs und Deerns
erstmal die Landungsbrücken unsicher gemacht.
Im Anschluss wurde auch wieder in der Unabsteigbar vorbei geschaut.

Pünktlich um 20:00 saßen alle auf ihren Plätzen.
Nachdem vor dem Stadion Ossi-Maik bereits die letze Ehre erwiesen wurde, wurde auch im Stadion an ihn gedacht.
Unsere Mannschaft spielte als letzte Ehre mit Trauerflor.

Am Ende des Tages behielten wir auch die 3 Punkte bei uns.
Es war wie immer ein Nervenspiel, aber diesmal konnten wir in der Nachspielzeit jubeln.
💙🤍🖤


Sonntag, den 22.08.21:

Fan-Fahrt mit dem Bulli zum Heimspiel gegen den SV Darmstadt 98.



Als wir auf dem Parkplatz angekommen waren, war alles ziemlich leer und alles wirkte etwas surreal.

Kein einziger Bus war zu sehen. Unser Bulli war das einzigste Fahrzeug auf den großen Busparkplatz.

Aber hey, wir waren wieder vor Ort und wir freuten uns wie kleine Kinder auf unser Wohnzimmer dem Volksparkstadion.



Vorher jedoch ging es noch in die Fankneipe„Unabsteigbar“.



Die Stimmung im Bulli war super, klar ist die Stimmung im Bus noch etwas anderes

aber auch dieses wird es irgendwann wieder geben.

Sportlich gesehen war das Spiel und die Leistung gegen den SV Darmstadt 98 überschaubar,

das Ergebnis hat uns nicht wirklich erfreuen können und wieder einmal sind Punkte liegen gelassen worden.

Trotzdem hatten wir einen tollen Tag, da wir mit Freunden zusammen waren.

Ein großer Teil hat uns gefehlt, aber auch die sind immer bei uns.
Die nächste Busfahrt kommt bestimmt.

Die nächste Fan-Fahrt mit dem Bulli ist für Samstag, den 11.09.2021 zum Heimspiel
gegen den SV Sandhausen geplant und bereits ausgebucht.